Offene Wormser Stadtmeisterschaft

SV Worms III mit 8:0-Sieg auf Meisterschaftskurs (Bericht von Erik Eisenhauer 17.02.2019)

Die 3. Mannschaft des Wormser Schachvereins hatte am 7. Spieltag der Bezirksliga Nord-Ost den SC Haßloch II zu Gast. Da die Haßlocher nur zu sechst antraten, stand es bereits zu Spielbeginn 2:0 für die Heimmannschaft. Motiviert durch diesen Vorsprung zeigte sich schon bald, dass die Wormser ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Valentin Nettsträter behielt in einem spannenden Endspiel mit Damen und Türmen die Übersicht und ihm gelang eine Öffnet internen Link im aktuellen Fenster...mehr


Schach und Matt! 16. Wormser Grundschul-Schachmeisterschaft (Bericht von Daniel Helbig 14.02.2019)

Der Wormser Schachverein von 1878 e.V. lädt alle schachspielenden Wormser Grundschüler und Grundschülerinnen zur 16. Wormser Grundschul-Schachmeisterschaft ein. Mitmachen können alle von der ersten bis zur vierten Klasse. Das Turnier findet statt am Samstag, den 30. März 2019, im Eleonoren-Gymnasium Worms (Karlsplatz 3, in 67549 Worms). Der Startschuss fällt um 14.00 Uhr, alle Spieler und Spielerinnen müssen aber spätestens bis 13.45 Uhr bei der Turnierleitung angemeldet sein. Da das Turnier eine Teilnehmergrenze hat, bittet der Wormser Schachverein um eine Voranmeldung entweder per Email (Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailf-schaefer-worms@t-online.de) oder per Telefon (06241/43200). Das Turnierende wird für 18.00 Uhr erwartet. Gespielt werden 5 Runden im sogenannten „Schweizer-System", bei dem in jeder Runde möglichst punktgleiche Spieler gegeneinander gelost werden. Die Bedenkzeit beträgt für jeden Spieler bzw. für jede Spielerin jeweils 15 Minuten pro Partie. Auf die Gewinner warten schöne Pokale und Medaillen, wobei jeweils ein extra Pokal für die beste Schule und die beste Spielerin vorgesehen sind. Außerdem gibt es Urkunden für alle Teilnehmer. Das Turnier ist startgeldfrei. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein, der Wormser Schachverein freut sich allerdings über Kuchenspenden. Wer noch weitere Information benötigt, kann sich gerne an die oben genannte Emaildresse oder Telefonnummer wenden.

Hier ist die Leitet Herunterladen der Datei einAusschreibung als PDF abgelegt.


Knapper Sieg des Wormser Schachvereines gegen Lambsheim (Bericht von Dr. Gernot Köhler 12.02.2019)

Senior  Waldemar Tschilingiri rettet die Punkte in letzter Sekunde

Am drittletzten Spieltag mußte die 2. Mannschaft des Wormser Schachvereines in Lambsheim antreten. Ohne das Urgestein Gregor Werner, der für den Rest der Saison ausfällt, rechnete die Nibelungenmannschaft dennoch mit einem klaren Sieg. Nach einer Stunde Spielzeit verfügten die Wormser an den meisten Brettern über deutliche Vorteile, die nach einer weiteren Stunde durch Siege von René Dausch an Brett 1 und Frank Schäfer an Brett 8 planmäßig zum 2:0 führten.

War dies zu einfach gelaufen? Jedenfalls kam Worms nun Schritt um Schritt unter Druck. Zunächst einiget sich Stefan Wrede mit seinem deutlich schwächeren Gegner noch auf remis. Mannschaftsführer Köhler hatte Im Mittelspiel einen Bauern für Königsangriff geopfert. Die offene Königstellung des Kontrahenten erwies sich allerdings als erstaunlich stabil und irgendwie wurden alle Angriffe erfolgreich abgewehrt. Der dann einsetzende Gegenangriff im Zentrum brachte den ersten Punkt für Lambsheim.  Fabian Guckes erhöhte kurz danach zum 3,5 zu 1,5 für Worms. Der Dämpfer folgte auf dem Fuß, als Jungtalent Musiolik in ausgeglichener Stellung in Zeitnot fehl griff, zunächst eine Figur und dann die Partie verlor. Jetzt ging es darum, in den verbleibenden beiden Partien noch einen Punkt zu holen. Patrick Boos hatte mit den weißen Steinen voll auf Angriff gesetzt, Öffnet internen Link im aktuellen Fenster... mehr


Offene Wormser Stadtmeisterschaft


Die aktuellen Kreuztabellen:

Öffnet externen Link in neuem Fenster 1. Mannschaft (1. Platz Oberliga Südwest mit 12:0 Punkten)

Öffnet externen Link in neuem Fenster 2. Mannschaft (2. Platz 2. Pfalzliga Ost)

Öffnet externen Link in neuem Fenster 3. Mannschaft (1. Platz Bezirksliga mit 14:0 Punkten)

Öffnet externen Link in neuem Fenster 4. Mannschaft (4. Platz Bezirksklasse)

Öffnet externen Link in neuem Fenster 5. und 6. Mannschaft (4. und 7. Platz Kreisliga)



Spielabend/Jugendtraining:
Patrick Boos
Mainzer Straße 5
67547 Worms

Ouml;ffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailPatrick Boos
Telefon: 0157 - 8506 8824

Verwaltung/Postempfänger:
Klaus Zachmann
Römerstr. 14
67583 Guntersblum

Ouml;ffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailKlaus Zachmann
Telefon: 0172 - 314 5644

Unser Spiellokal:
Hotel Boos [Ouml;ffnet externen Link in neuem Fensterwww.hotel-boos.de ]
Mainzer Straße 5
67547 Worms

Unsere Spielabende:
Dienstag Schachunterricht von 16:30 - 18:00 Uhr und
von 18:00 - 19:30 für Fortgeschrittene.
Freitag von 17:30 - 19:00 Uhr Jugendspielbetrieb,
danach Schach für alle.

AnfängerInnen melden sich bitte vor Ihrem ersten Trainingsbesuch bei Patrick Boos an.